letzter Donnerstag im Monat, 19 Uhr

Der letzte Donnerstag im Monat
um 19.00 Uhr im heimathafen, Karlstraße 22,
65185 Wiesbaden.

Der etwas andere Stammtisch.

„Let´s talk about Death!“ ist eine unabhängige Plattform zum Austausch über die Themen Leben und Sterben, Tod, Abschied und Trauer. Allzu oft herrschen noch Sprachlosigkeit und Unsicherheit in unserer Gesellschaft, die Themen werden gerne umgangen oder gar totgeschwiegen. Dabei lohnt es sich, genauer hinzuschauen und hinzuhören!
Wir bieten einen unkomplizierten Einstieg, um ins Gespräch zu kommen: Beim regelmäßigen und kostenfreien Stammtisch im Café heimathafen in Wiesbaden kannst du deine Geschichte erzählen, Fragen stellen oder auch einfach nur zuhören.

Wir treffen uns ab Februar 2015 jeden letzten Donnerstag im Monat um 19 Uhr im heimathafen in Wiesbaden. Normalerweise sind wir links vom Eingang im Raum mit der Glastür. Bei Parallelveranstaltungen sind wir oben im Konferenzraum (ist dann ausgeschildert).


TERMINE 2016

28.01. / 25.02. / 31.03 / 28.04. / 26.05. / 30.06. / 28.07. / 25.08. / 29.09. / 27.10. / 24.11.

DIE MACHER

Corinna Leibig ist die Initiatorin dieses Projektes. Die studierte Designerin, die Kinder und Jugendliche mit dem Projekt „kreativ macht stark“ begleitet, arbeitete zwei Jahre in einem stationären Hospiz als Sterbe- und Trauerbegleiterin für junge Menschen. Seitdem engagiert sie sich mit dem Stammtisch für einen Dialog über das Thema Sterben und Tod in unserer Gesellschaft.

Daniela Glänzer ist Sozialpädagogin und Trauerbegleiterin für Erwachsene. Einige Berufsjahre war sie im Sozialdienst im stationären Hospiz tätig bis sie sich zu einer Veränderung entschloss und nun als Bestatterin arbeitet. Sie liebt Diskussionen und Austausch von Erfahrungen über die Themen Tod und Sterben, die zu ihrem Alltag geworden sind.

Du mit deiner Geschichte, deiner Persönlichkeit und deinen Ideen und Gedanken!